MMT Moisture Management Tester 2018-03-23T15:39:59+00:00

MMT – Moisture Management Tester

Der Moisture Management Tester misst, bewertet und klassifiziert die feuchtigkeitstransportierenden Eigenschaften von textilen Flächengebilden. Die AATCC-Testmethode 195 und GB 21655.2 wurden auf der Basis des MMT entwickelt.

MMT - Moisture Managment Tester - feuchtigkeitstransportierenden Eigenschaften von textilen Flächengebilden

Messung der feuchtigkeitstransportierenden Eigenschaften

Neben den gängigen Standardprüfungen werden Performance-Materialien auch spezifischeren Prüfungen unterzogen, um ihre konstruierten Eigenschaften zu gewährleisten. Der MMT Moisture Management Tester hilft Ihnen bei der Messung, Bewertung und Klassifizierung feuchtigkeitstransportierenden Eigenschaften von textilen Flächengebilden.

Die feuchtigkeitstransportierenden Eigenschaften von Textilien beeinflussen die menschliche Wahrnehmung des Feuchtigkeitsempfindens. Um den Tragekomfort von moderner Kleidung und Funktionskleidung zu verbessern, ist es wichtig ihre feuchtigkeitstransportierenden Eigenschaften zu kennen.

Auch wenn einige Testmethoden existieren, um Eigenschaften wie Absorptionsvermögen, Dochtwirkung oder Durchlässigkeit zu ermitteln, sind diese Verfahren nicht in der Lage das dynamische Verhalten von Feuchtigkeitstransfer in Kleidung zu messen. Der MMT ist entwickelt worden, um die dynamischen Flüssigkeitstransport-Eigenschaften von textilen Flächengebilden in drei Dimensionen zu messen.

  • MMT - Moisture Management Tester - Prüfung nach AATCC 195
  • MMT - Moisture Management Tester - Messfläche
  • Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen. Mehr Informationen zu YouTube finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Inhalt laden

    PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iWW91VHViZSB2aWRlbyBwbGF5ZXIiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS5jb20vZW1iZWQvWFl1c1J6TzlEaWs/d21vZGU9dHJhbnNwYXJlbnQmYXV0b3BsYXk9MCIgd2lkdGg9IjQxNCIgaGVpZ2h0PSIyNzYiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

Datenblatt

Moisture Management Tester
Instrumente für Funktionskleidung

Jetzt anfragen

Wie misst der MMT die feuchtigkeitstransportierenden Eigenschaften?

Zur Messung des dynamischen Flüssigkeitstransports wird eine Probe horizontal zwischen einen oberen und unteren Sensor in das Instrument platziert. Die Kontaktfüße der Sensoren sind in konzentrischen Kreisen angeordnet. Eine schweißähnliche Lösung wird mittig auf die Oberseite (Hautseite) der Testprobe aufgebracht. Wenn sich die Lösung durch und über die Probe bewegt, werden die Änderungen des elektrischen Widerstands gemessen und aufgezeichnet.

Cookie Preference

Please select an option. You can find more information about the consequences of your choice at Help.

Select an option to continue

Your selection was saved!

Help

Help

To continue, you must make a cookie selection. Below is an explanation of the different options and their meaning.

  • Accept all cookies:
    All cookies such as tracking and analytics cookies.
  • Accept first-party cookies only:
    Only cookies from this website.

You can change your cookie setting here anytime: AGB. Impressum

Back