Pillgrade – Bewertung der Pillneigung 2018-02-13T09:44:54+00:00

PillGrade – Automatisches Beurteilungssystem für Pilling

Der PillGrade ist ein patentierter 3D-Gewebe-Scanner, der die Pillneigung von textilen Flächengebilden objektiv und reproduzierbar bewertet und Pillnoten nach ISO und ASTM liefert.

Pillgrade - Pillneigung - Pillnoten

PillGrade

Pilling oder Pill-Bildung beschreibt die Bildung kleiner Faserknötchen oder Fusseln auf der Oberfläche eines textilen Flächengebildes. Pilling entsteht beim alltäglichen Gebrauch durch mechanische Reibung, wie das Tragen der Kleidung oder auch das Waschen oder Trocknen.

Das PillGrade-System von SDL Atlas ist ein patentierter 3D-Gewebe-Scanner, der die Pillneigung von textilen Flächengebilden objektiv und reproduzierbar bewertet. Neben der Pillnote nach ISO- und ASTM (Benotungsmaßstab 1-5), liefert der PillGrade Ihnen noch weitere nützliche Information über die Pill-Bildung und die Oberflächenveränderung.

Das einzigartige visuelle Messsystem ermöglicht es dem Benutzer jedes Gewebe, Non-Woven, Strick, Fleece, unabhängig von Gewicht, Farbe und Muster zu scannen und absolut objektiv zu beurteilen.

  • Pillgrade - Pilling Beurteilung

Datenblatt

PillGrade

Jetzt anfragen